Kundeninformationen

1. Informationen zur Identität des Anbieters

Michael Starke

Schrammsteinstraße 11

01309 Dresden

Tel.: 0351/41 88 30 17

E-Mail: info@inline-dresden.com

2. Informationen zu den wesentlichen Merkmalen der Ware oder Dienstleistung

Die wesentlichen Merkmale der Ware oder Dienstleistung ergeben sich aus der jeweiligen Artikel- bzw. Leistungsbeschreibung auf unserer Website.

3. Informationen zum Zustandekommen des Vertrages

3.1. Die Artikel- bzw. Leistungsbeschreibungen auf unserer Website stellen keine verbindlichen Angebote unsererseits dar.

3.2. Sie können das Angebot über das in unsere Website integrierte Online-Bestellformular abgeben. Dabei geben Sie nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons ein rechtlich verbindliches Vertragsangebot in Bezug auf die im Warenkorb enthaltenen Waren und/oder Leistungen ab.

3.3. Wir können Ihr Angebot innerhalb von fünf Tagen annehmen,

  • indem wir Ihnen eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (Fax oder E-Mail) übermitteln, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung bei Ihnen maßgeblich ist, oder
  • indem wir Ihnen die bestellte Ware liefern, wobei insoweit der Zugang der Ware bei Ihnen maßgeblich ist, oder
  • indem wir Sie nach Abgabe Ihrer Bestellung zur Zahlung auffordern.

Liegen mehrere der vorgenannten Alternativen vor, kommt der Vertrag in dem Zeitpunkt zustande, in dem eine der vorgenannten Alternativen zuerst eintritt. Nehmen wir Ihr Angebot innerhalb vorgenannter Frist nicht an, so gilt dies als Ablehnung des Angebots mit der Folge, dass Sie nicht mehr an Ihre Willenserklärung gebunden sind.

3.4. Die Frist zur Annahme des Angebots beginnt am Tag nach der Absendung Ihres Angebots zu laufen und endet mit dem Ablauf des fünften Tages, welcher auf die Absendung des Angebots folgt.

4. Informationen zu Zahlung und Lieferung

4.1. Die Zahlung erfolgt beim Kauf von Gutscheinen im Voraus per Überweisung auf unser Bankkonto und bei der Buchung von Skate-Kursen bar bei Kursbeginn.

4.2. Gutscheine werden ausschließlich in elektronischer Form per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse übermittelt. Hierzu erhalten Sie nach Abschluss des Bestell- und Zahlungsvorgangs einen Link per E-Mail, über den Sie sich den Gutschein herunterladen können.

5. Informationen über die technischen Schritte, die zum Vertragsschluss führen

5.1. Für die Abgabe eines Angebots in Bezug auf eine Kursbuchung über unser Online-Bestellformular müssen Sie folgende technische Schritte durchlaufen:

5.1.1. Kurs und passenden Termin auswählen und die Schaltfläche „jetzt buchen“ betätigen

5.1.2. Anmeldung im Online-Shop durch Eingabe von Benutzerkennung und Passwort oder – falls ein Kundenkonto noch nicht besteht – Eingabe der Kundendaten in das dafür vorgesehene Formular und ein Kundenkonto anlegen.

5.1.3. Die Rechnungsadresse eingeben und die Namen der Kursteilnehmer eintragen

5.1.4. Leihmaterial für den Kurs auswählen falls Sie keine vollständige Ausrüstung besitzen.

5.1.5. Zahlungsart auswählen

5.1.6. Zusammenfassung der Bestelldaten

5.1.7. Absendung der Bestellung

5.2. Für die Abgabe eines Angebots in Bezug auf eine Gutscheinbestellung über unser Online-Bestellformular müssen Sie folgende technische Schritte durchlaufen:

5.2.1. Gutschein bestellen auswählen

5.2.2. Anmeldung im Online-Shop durch Eingabe von Benutzerkennung und Passwort oder – falls ein Kundenkonto noch nicht besteht – Eingabe der Kundendaten in das dafür vorgesehene Formular und ein Kundenkonto anlegen.

5.2.3. Die Rechnungsadresse eingeben und Betrag des Gutschein wählen. Der Wert muss zwischen 10,00€ und 200,00€ liegen.

5.2.4. Zusammenfassung der Bestelldaten

5.2.5. Absenden der Bestellung

5.3. Die Annahme erfolgt nach Maßgabe der Ziffer 3.3.

6. Informationen zur Speicherung des Vertragstextes

Der Vertragstext wird von uns gespeichert und Ihnen nach Absendung der Bestellung per E-Mail zugeschickt. Zusätzlich wird der Vertragstext auf unserer Internetseite archiviert und kann von Ihnen über Ihr passwortgeschütztes Kundenkonto unter Angabe der entsprechenden Login-Daten kostenlos abgerufen werden.

7. Informationen über die technischen Mittel um Eingabefehler zu erkennen und zu berichtigen

Vor verbindlicher Abgabe der Bestellung über unser Online-Bestellformular können Sie Ihre Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor der verbindlichen Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

8. Informationen über die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen

Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügung.

 

Seite empfehlen

Nach oben navigieren